Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Frühlingsrausch in Salzgitter-Bad

07.03.2017

Bei schönstem Wetter strömten Jung und Alt zum Autohaus Ohlendorf, um sich auf dem Frühlingsrausch zu den neuesten Trends und Angeboten der sölterschen Händler und Dienstleister zu informieren!

Die Verkaufsmesse Frühlingsrausch der Werbegemeinschaft Salzgitter-Bad war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Am Sonntag kamen mehrere Tausend Besucher ins Autohaus Ohlendorf, um sich an den mit viel Liebe und Einfallsreichtum gestalteten Verkaufsständen zu informieren. Unter dem Motto „Lebensart, Lebensgefühl und Lebenslust“ flanierten die Gäste durch zwei Ausstellungshallen, genossen Cocktails, probierten sich durch ein Sortiment an Häppchen, klönten mit alten Bekannten und informierten sich zu den ausgestellten Produkten.

Angeboten wurden auf dem Frühlingsrausch in diesem Jahr eine weite Bandbreite an Waren: Von der aktuellen Frühjahrsmode, über Blumengestecke, hochwertige Seifen, kulinarische Leckerbissen, Schuhen und Taschen bis hin zu Rauchmeldern und Angeboten aus dem Bereich Wellness, Pflege, Alltagshilfe und Gesundheit. Jeder Stand hielt wieder neue, zahlreiche Anregungen für die Besucher bereit und lud zum verweilen ein. Diese Angebotsvielfalt weckte die Neugier der Kunden und zog uach in diesem Jahr wieder ein breites Publikum an. So bietet der Frühlingsrausch unseren Mitgliedern eine wundervolle Möglichkeit, sich und ihr Angebot zum Beginn der schönen Jahreszeit in ungezwungener Atmosphäre anzubieten.

An der Kulturmeile präsentierten Fachdienst Kultur, Kleinkunstbühne, Cinema Salzgitter und Kulturkreis auf engstem Raum ihre unterschiedlichen Programmangebote für das Jahr 2017. Ein Informationsangebot, das viele Besucher gerne wahrnahmen, auch weil die vom Fachdienst Kultur organsierte musikalischen Einlagen des Saxophon-Duos Otto Jansen und der Vater-Tochter-Combo Lutz & Alina Ludwig für eine beschwingte Stimmung sorgten.

Ein weiteres Highlight war der Joka-Truck, der direkt vor der Ausstellungshalle stand und die Blicke vieler Besucher auf sich zog. Wer kurz herein guckte, fand eine Vielfalt an Stoffen und Bodenbelägen vor, die ideale Auswahl für eine Neugestaltung der Inneneinrichtung.

Wie im letzten Jahr war die Künstlerin Dorothea Wenzel der Renner in der zweiten Ausstellungshalle. Unter dem Titel „Chapeau D’Oro“ behütete Sie die Besucher mit ausgefallenen, neuen Hutmoden aus Papier und Stoff. Mit ihrem Talent und ihrem ungezwungenen Auftritt verstand Sie es, auf jede Persönlichkeit einzugehen und kreierte aufsehenerregende und individuell passende Kopfbedeckungen. Damit begeisterte sie nicht nur die Besucher sondern auch die Frauen hinter den Ständen.

Hier ein paar Impressionen der gelungenen Veranstaltung:

 

Fotoserien zu der Meldung


Frühlingsrausch 2017 (07.03.2017)

Bei sonnigem Wetter kamen zahlreiche Besucher ins Autohaus Ohlendorf, um durch das Frühjahrsangebot der Händler in Salzgitter-Bad zu stöbern, zu klönen und kulinarische Köstlichkeiten zu genießen.